Willkommen bei der Evangelischen Kirchengemeinde Philippsburg
mit Huttenheim und Rheinsheim

Wir möchten Ihnen auf diesen Internet-Seiten gerne unsere Kirchengemeinde und unsere Kirche vorstellen und Ihnen auch Hilfen geben bei Fragen, die sich in entscheidenden Lebenssituationen stellen.

Lassen Sie sich also ein wenig begleiten durch die Evangelische Kirchengemeinde Philippsburg.

Es wäre schön, Sie nicht nur virtuell, sondern auch persönlich im Gottesdienst oder in einer unserer Gemeindeveranstaltungen kennen zu lernen.

Ihr Pfarrer Andreas Riehm-Strammer

Evang. Kirchengemeinde Philippsburg
Pfarrbüro
Söternstr. 20
76661 Philippsburg

Tel.: 07256 / 944507
Fax: 07256 / 8087957
Email: philippsburg@kbz.ekiba.de

Planen Sie Ihre Anfahrt




Aktuelles

Zoom

Herzliche Einladung zum Kirchenkaffee der Bastelgruppe

am 24.11.2019 um 15 Uhr im ev. Gemeindehaus.
Wie in den Jahren zuvor, bieten sie auch wieder selbstgebackenes Weihnachtsgebäck und Kuchen (auch zum mitnehmen) an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und genießen Sie mit uns diesen schönen Nachmittag.

Kirchenwahlen am 1. Advent

Ab sofort (!) können Sie nun Ihre Stimme abgeben - die verantwortlichen Kirchenältesten unserer Gemeinde werden neu gewählt. Sie haben in diesen Tagen die Wahlunterlagen mit der Post ins Haus bekommen: es gibt nur noch Briefwahl. Ihre Stimme können Sie dabei entweder im Pfarramt (Söternstr.20) abgeben bzw. dort in unseren Briefkasten einwerfen, oder auch zum Gottesdienst in die Kirche mitbringen.

Oder Sie können ihn in eine der Wahlurnen einwerfen; sechs davon finden Sie in Philippsburg verteilt: bei Leselust und Gaumenfreuden, bei Metzgerei Oberst, im Foyer des Rathauses, bei Metzgerei Moser in Huttenheim und bei Blumen Weick in Huttenheim, und bei Bäckerei Pagel in Rheinsheim. In diesen Geschäften können Sie jeweils zu deren Öffnungszeiten Ihren Wahlbrief dort in die aufgestellte Urne einwerfen.

Bis spätestens am 1.Advent um 12 Uhr müssen diese Wahlbriefe bei uns eingetroffen sein. Anschließend wird ab 14 Uhr im Gemeindehaus öffentlich ausgezählt. Geben Sie Ihre Stimme ab - jede Stimme ist auch eine Unterstützung unserer Gemeinde! Wir danken schon jetzt für zahlreiche Beteiligung.